Arbeit des comTeam Beirats wird durch Wiederwahlen bestätigt

comTeam Beirat 2017

Die neuen Interessenvertreter der comTeam Systemhäuser sind (v.l.n.r.) Sascha Neininger (Neininger GmbH, Donaueschingen), Verena Müller-Thiel (C & P Capeletti & Perl GmbH, Hamburg), Laalak Nassiri (LN-IT GmbH, Ahrensburg), Burkhard Fels (Siecom IT-Systemhaus GmbH, Dresden) und Matthias Kunert (cubeoffice GmbH & Co. KG, Magdeburg).

Seit dem vergangenen Wochenende hat der Systemhausverbund comTeam einen neuen Beirat, der sich aus vielen bekannten Gesichtern zusammensetzt. Burkhard Fels (Siecom IT-Systemhaus GmbH, Dresden), Matthias Kunert (cubeoffice GmbH & Co. KG, Magdeburg), Sascha Neininger (Neininger GmbH, Donaueschingen) und Verena Müller-Thiel (C & P Capeletti & Perl GmbH, Hamburg) wurden wiedergewählt. Als neues Beiratsmitglied hinzugekommen ist Laalak Nassiri (LN-IT GmbH, Ahrensburg). Die fünf Beiräte werden sich gemeinsam in den kommenden drei Jahren bei der comTeam Zentrale für die Belange ihrer Kollegen einsetzen.

Sven Glatter, comTeam Geschäftsführer, freute sich über das Wahlergebnis: „Die Mitglieder bestätigen durch die Wiederwahlen die Arbeit des Gremiums. So können wir nahtlos an die erfolgreiche Arbeit der vergangenen zwei Jahre anknüpfen.“ Dem ausscheidenden Beirat Martin Müller (Computer Systeme Müller GmbH & Co. KG, Warendorf) sprach Glatter seinen herzlichen Dank für dessen engagierte Arbeit aus.