Volltreffer im Volksparkstadion: Partnerkonferenz von comTeam begeistert über 200 Teilnehmer

comTeam Partnertag in Hamburg: Schnellstart in die Cloud

Beim „SpeedNote Day“ am 13. September konnten die Partner von comTeam in Hamburg kompakt und effizient die wichtigsten Branchentrends miteinander diskutieren. Von Neuigkeiten rund um die cloudbasierte Arbeit über aktuelle Softwarelösungen bis hin zu Sicherheit und Warenwirtschaft oder auch Managed Service Ansätzen fand jeder Teilnehmer spannende Themen im Tagungsprogramm. Neu dabei waren auch rund 20 Start-up-Gründer aus dem Netzwerk growr. Zwei von ihnen nutzten die Veranstaltung direkt, um ihre Ideen vorzustellen. So präsentierten die „Wachmacher“ Massimiliano Amato und Niklas Geyer ihren besonderen Coffee Guaraná, während FitSeat eine Mischung aus Fahrradergometer und Bürostuhl live zeigten.

„Nach unserer ersten Partnerkonferenz im Frühjahr in Leipzig haben wir nun in Hamburg beim SpeedNote Day den Fokus noch klarer auf Wissenstransfer gesetzt. Fachleute aus unserem Netzwerk haben ihren Kollegen praktikable Lösungsansätze und zukunftsfähige Wege im Channel präsentiert“, fasst Sven Glatter, Geschäftsführer comTeam, das Veranstaltungskonzept zusammen.

Damit der für comTeam typische Netzwerkgedanke auch in Hamburg gelebt werden konnte, rundeten ein gemeinsames Abendessen und eine Führung durch das Stadion des HSV das Event ab.

Auch bei den mehr als 200 Teilnehmern kam die gelungene Mischung der Themen gut an – schließlich konnten Einsteiger in bestimmten Bereichen genauso wie Profis durch die mehr als 30 Vorträge und Ansätze unterschiedlicher Referenten Ideen für ihren Arbeitsalltag mitnehmen. Bereits am Vortag reisten die Mitglieder der Arbeitsgruppe Datenschutz an, um aktuelle Herausforderungen und Best-Practice-Lösungen zu diskutieren.